03. Januar 2020
Einzelshootings sind in der Zeit von Mai-Oktober hauptsächlich nur von Montag bis Freitag möglich. Ausnahmen in bestimmten Einzelfällen/Notfällen oder Outdoor-Sammelshootins nach Absprache. Größere Studio-Sammelshootings sind auch an den ausgeschriebene Wochenenden möglich.
triste Tage dennoch voller Gefühl · 03. Dezember 2019

Hunde · 29. November 2019
Die liebe Caro meldete sich schon im Sommer bei mir mit dem Wunsch das ich Bilder von ihr und ihrem Chesty mache. Chesty gehört seit 4 Jahren zu Caro und hat seine ersten zwei Lebensjahre in Ungarn verbracht. Als unser Termin stand ist die liebe Caro mit Chesty extra an die 200km vom Ammersee zu mir gekommen um an unsere schönen Donau Fotos zu machen. Ich habe die Zeit so genossen mit den Zweien, sie sind so ein tollen und liebes Team und Caro schenkt ihr ganzes Herz Chesty - er war so toll...
November-März · 05. November 2019

Mai-Oktober · 03. Oktober 2019
Hunde · 01. Oktober 2019

Studio · 25. September 2019
Auch in diesem Jahr war ich schon viel mit dem mobilen Studio unterwegs. Vom kleinen Privatstall bis zur großen Reitanlage. Vom Dressurpferd über Friesen, Spanier, Hunde, Freizeitpferde und Westernpferde waren alle Modells dabei. Egal welches Shooting es war, es war immer eine tolle Zeit, mit super lustigen Momenten die mir in Erinnerung bleiben, tollen Pferden und lieben Besitzern - so, dass ich mich super schnell wie Zuhause gefühlt habe. Weitere Bilder der Studioshootings der letzten und...
November-März · 17. September 2019
Ein Shooting im Winter, auch ohne Schee, die besondere Zeit! Meist fallen Mitte November die letzten bunten Blätter von den Bäumen und die Natur wird langsam Ton in Ton und hüllt sich in erdige Farben. Oft kommt die Frage: kann man in der Zeit überhaupt schöne Fotos machen?! Und ich sage: Ja, das kann man und sie werden nicht weniger schön als im Sommer! Der Winter, selbst ohne Schnee, bietet einen wundervolle Natur und warmes und sehr weiches Licht - eine Farenvielfalt am Himmel! Viele...

Serien · 13. August 2019
Serien · 05. Juli 2019
Wie vielleicht einige von euch wissen, komm ich aus der Ecke der Westernreiterei und auch ein Westernpony gehört zu meiner Familie. Sie war das Pony von meinem Mann aber da er gar nicht mehr oder nurselten zum reiten kommt, ist Bony seit letzten Herbst offiziell mein Pony! Seit letztem Jahr im Herbst nehme ich auch wieder regelmäßig und ganz oft Reitunterricht bei einer ganz tollen Trainerin! DasPony will beschäftigt werden, ich wieder was lernen und die Ein oder Anderen eingeschlichen...

Mehr anzeigen